10% Rabatt beim gemeinsamen Kauf von Halsband und Leine aus derselben Kollektion (Rabatt wird automatisch abgezogen)

Biothane® - das bessere Leder? Was steckt wirklich hinter dem High-Tech Material?


Unsere Halsbänder und Leinen der Ava Kollektion bestehen aus dem Material Biothane®. Aber was genau steckt eigentlich hinter diesem Material? Was sind die Vorteile und was ist denn besser: Leder oder Biothane®? In unserem Blogbeitrag nehmen wir das Material mal genauer unter die Lupe.

Biothane® – Wie alles begann

Alles begann im Jahr 1977 in einem Keller in den USA. Ein besonders reißfestes Material für den Reitsport sollte entwickelt werden. Die Lösung war ein Gurtband mit einem Polyestergewebe im Kern und einer Kunststoffummantelung. Heute ist Biothane® ein Familienunternehmen in der zweiten Generation und produziert unterschiedliche Gurtbänder, die neben der Verwendung im Reitsport auch für medizinische Zwecke und im Militär eingesetzt werden. Biothane® wird zu 100% in Ohio (USA) hergestellt.

Biothane oliv hellbraun weiß
Die Vorteile des High-Tech Materials

Ein besonderes Merkmal von Biothane® ist die bereits genannte Reißfestigkeit. Die Biothane® unserer Leinen mit einer Breite von 16mm hat eine Reißfestigkeit von bis zu 283kg. Um mal einen Vergleich zu haben: Ein Labrador mit einem Gewicht von ca. 35kg kommt im Dauerzug auf eine Zugkraft von etwa 68kg. Aber Achtung: Unsere Biothane Leinen sind nicht für den Zugsport geeignet und sollten einem Dauerzug nicht ausgesetzt sein.

Oftmals wird Biothane® auch als veganes Leder bezeichnet. Denn das Material enthält keine tierischen Stoffe. Außerdem kommt Biothane® insbesondere in den Farben schwarz und braun seinem Konkurrenten Leder in Sachen Optik und Haptik sehr nahe. Biothane® hat einen angenehmen Griff und bleibt auch bei eisigen Temperaturen flexibel. Im Gegensatz zu Leder, ist Biothane® in den unterschiedlichsten Farben erhältlich, die auch bei viel Sonneneinstrahlung nicht verblassen.

Biothane® ist absolut witterungsunempfindlich – egal ob Regen, Sonne oder Eis. Im Vergleich zu Leder, nimmt Biothane® keine Feuchtigkeit auf. Es bleibt also auch bei starkem Regen gleich schwer, schimmelt nicht und ist super einfach zu reinigen. Selbst wenn sie mal komplett durch den Matsch gezogen wurde, lässt sich die Biothane® ganz einfach mit Wasser und gegebenenfalls etwas Spülmittel reinigen. Weitere Pflege ist nicht nötig. 

Biothane® vs. Leder

Aber was ist nun besser? Biothane® oder Leder? Wir haben für euch eine Vergleich der wesentlichen Merkmale beider Materialien aufgestellt.

 Biothane®
Leder
vegan tierisch
angenehmer Griff
angenehmer Griff
unelastisch
elastisch
pflegeleicht
pflegeintensiv
langlebig
bei guter Pflege langlebig
hergestellt in den USA
regional erhältlich
große Farbauswahl
weniger große Farbauswahl
witterungsunempfindlich
witterungsempfindlich

 
Sowohl Biothane® als auch Leder haben ihre Vorteile. Wer Wert auf ein vegan erzeugtes Material legt oder ohne großen Pflegeaufwand ein langlebiges Produkt sucht, für den ist Biothane® die richtige Wahl. Wer lieber ein regional hergestelltes Produkt ohne lange Transportwege bevorzugt und sich nicht vor einer intensiveren Pflege scheut, entscheidet sich eher für Leder.

 

Shoppe jetzt unsere Biothane® Produkte.